Mit Lichtgeschwindigkeit ins Netz: Internet, Telefon, HD-Fernsehen

TV | Radio

  • Was muss ich bei einer TV-/ Radio-Umstellung tun?

    Bei einem Wechsel des TV-/ Radiosignal sorgen wir die technische Umstellung. Alles, was Sie noch tun müssen, ist einen Sendersuchlauf an Ihrem Fernseher, Radio oder Receiver durchzuführen.

    Hinweis: Für einen automatischen Sendersuchlauf wählen sie bitte die Input Quelle "KABEL" und führen den Suchlauf im "VOLLMODUS" durch. Für den Empfang der digitalen Programme ist ein Fernsehgerät mit DVB-C Receiver oder ein externer DVB-C Receiver erforderlich.

  • Welche Sender stehen zur Verfügung?

    Zurzeit sind über 100 TV-Programme frei zu empfangen, darunter ca. 40 unverschlüsselte HD-Programme, zahlreiche digitale und analoge Radioprogramme. Desweiteren sind über 150 weitere Pay-TV-Sender verfügbar – alles zu sehen auf unserer aktuellen Senderliste im Download-Center.

  • Wie viele TV-Geräte kann ich anschließen?

    So viele Sie wollen, ausschlaggebend ist Ihre Hausverkabelung und die Art des Verstärkers. Bitte lassen Sie sich vom zertifizierten Fachbetrieb beraten (z.B. Lichtquelle Dachau).

  • Kann ich meinen Kabelanschluss (DVB-C) weiterhin nutzen?

    Ja, wir senden die TV Signale in DVB-C.

  • Kann ich meine vorhandene Satellitenanlage (DVB-S) weiter nutzen?

    Nein, es wird kein DVB-S-Signal übertragen.

  • Ist es möglich Pay-TV-Sender zu empfangen?

    Selbstverständlich ist der Empfang von Pay-TV Sendern über das DVB-C Signal möglich. Es werden verschlüsselte Sender der M7 Gruppe, von HD+ sowie SKY übertragen. Die verschlüsselten Sender können Sie unserer Senderliste entnehmen. Zum Empfang ist je nach Gerätetechnik ein DVB-C Receiver oder geeignetes TV-Gerät Voraussetzung.

  • Wie kann ich Maxdome, Netflix, Amazon Prime empfangen?

    Wenn Sie einen internetfähigen Fernseher oder Blue-Ray Playerbesitzen, ist es möglich Maxdome Netflix, Amazon Prime zu empfangen. Dieser Dienst wird über das Internet bereitgestellt und nicht als TV Signal der DCC übertragen.

  • Was brauche ich zum Empfang von HD-Sendern?

    Für den Empfang von frei empfangbaren HD-Sendern benötigen Sie einen HD-fähigen DVB-C-Receiver und einen Fernseher, der HD-ready- oder Full-HD-tauglich ist.

  • Kann ich HD auch mit einem Röhrenfernseher empfangen?

    Nein. HD kann nur mit einem Fernseher, der mindestens HD-ready fähig ist und der über digitale Anschlüsse verfügt, empfangen werden.

  • Kann ich weiterhin analoge TV-Programme empfangen?

    Nein leider nicht Sie benötigen einen digitalen DVB-C-Receiver.

  • Was ist Basis HD?

    Basis HD besteht aus zahlreichen verschlüsselten FreeTV-HD-Programme für noch mehr Fernseherlebnis in Top-Qualität. Hier finden Sie einen Link zum Inhalt von Basis HD.

  • Wie sind die Vertragslaufzeiten bei dem Basis HD-Programmpaket?

    Es gibt bei dem Basis HD-Programmpaket keine Mindestvertragslaufzeit. Sie können mit einer Frist von einem Monat kündigen.

  • Was benötige ich zum Empfang kostenpflichtigen DCC-Programmpakete?

    Sie benötigen ein CI+Modul inklusive Smart Card. Beides muss bei der DCC erworben werden und kostet inkl. Aktivierung zusammen 80€. Alternativ können Sie die privaten HD Sender bei HD+ buchen, die HD+ Karte können Sie ohne Vertragsbindung bei Fachhändlern kaufen (z.B. Media Markt, Saturn o.ä.).

  • Kann ich mein TV-Gerät für den Empfang des Basis HD-Programmpakets verwenden?

    Ja, unter folgenden Voraussetzungen: Das TV-Gerät muss einen CI+ Slot (Einbauschacht für ein CI+ fähiges Entschlüsselungsmodul) haben und es muss ein CI+ Modul der DCC vorhanden sein. Wichtig ist die Angabe CI+ (das „Plus“ ist wichtig). Ein TV-Gerät mit einem normalen CI-Slot funktioniert nicht in Zusammenhang mit dem CI+ Modul der DCC. Die meisten Fernseher ab Baujahr Anfang/Mitte 2012 sind mit einem CI+ Slot ausgestattet.

  • Kann ich andere Kabelreceiver verwenden?

    Ja, unter folgenden Voraussetzungen: Der Kabelreceiver muss einen CI+ Slot (Einbauschacht für ein CI+ fähiges Entschlüsselungsmodul) haben und es muss ein CI+ Modul von der DCC vorhanden sein. Wichtig ist die Angabe CI+ (das „Plus“ ist wichtig). Ein Kabelreceiver mit einem normalen CI-Slot funktioniert nicht in Zusammenhang mit dem CI+ Modul von der DCC.

  • Kann ich Sky bei der Dachau CityCom buchen?

    Ja dies ist möglich. Bitte wenden Sie sich an unser Kundencenter.

  • Kann ich Sky nach einem Wechsel zur Dachau CityCom weiterhin empfangen?

    Mit dem entsprechenden TV-Gerät oder Receiver (DVB-C) mit CI+-Schacht ist der Empfang von Sky Programmen möglich (mit dem offiziellen SKY CI+-Modul + -Smartcard).

    Für den Empfang von Sky benötigen Sie eine neue Smart-Card für private Kabelnetzbetreiber. Bitte setzen Sie sich hierzu mit Sky in Verbindung.

  • Konnten wir Ihre Frage beantworten?

    Falls nicht, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit dem DCC-Kundenzentrum auf. Unsere Mitarbeiter sind gerne persönlich, telefonisch oder per Mail für Sie da.

DCC-MODULTARIF
INTERNET
TELEFON
TV | RADIO